UtilitEE
- Umwandlung der gegenwärtigen Geschäftsmodelle von Versorgungsunternehmen durch menschenorientierte Verhaltensinterventionen und IKT-Werkzeuge für Energieeffizienz

In dem EU-Forschungsprojekt UtilitEE werden Energieeinsparungen durch nachhaltige und anhaltende Änderung im Energieverhalten angestrebt. Durch den Einsatz innovativer IKT-Systeme (personalisierte Führung, Fernsteuerung und Automatisierung) wird die Energieverhaltensänderung der Verbraucher hinsichtlich der Energieeffizienz unterstützt. Die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle für Energieversorger soll auf die verändernden Marktbedingungen abzielen. Die menschenorientierte Verhaltensinterventionen werden während des Projekts demonstriert und unter sozioökonomisch Gesichtspunkten bewertet.

UtilitEE_Pilot site maps-DE.jpg

Das UtilitEE-Projekt transformiert die Geschäftsmodelle der Versorgungsunternehmen durch einen universellen Rahmen für Verhaltensänderungen und IKT-Tools für Energieeffizienz. Der tatsächliche Einsatz des UtilitEE-Systems wird an fünf verschiedenen Pilotstandorten in ganz Europa eingeführt, um seine Auswirkungen, Kosteneffizienz und Leistung unter realen Bedingungen zu bewerten, darunter auch der Pilot-Standort „Trier“.


Projekthintergund

Business as usual ist für Energieversorger keine Option mehr. Sie müssen sich neue Einnahmequellen in einem aufstrebenden energiebezogenen Marktbereich suchen und neue Geschäftsmodelle entwickeln und von diesen profitieren. So kann ein erfolgreicher Paradigmenwechsel, von den traditionellen Geschäftsmodellen zu modernen energiebezogenen Dienstleistungs- und Versorgungskonzepten, erfolgen. Eine große Bedeutung haben hierbei Echtzeit-Verbrauchsrückmeldungen, welche in Kombination mit Peer-Vergleichen, personalisierten Echtzeit-Benachrichtigungen und intelligenten Steuerungen die Wirkung noch erhöht, um signifikant hohe Energieeinsparungen zu erzielen; Der Verhaltensänderungsansatz beruht dabei auf den noch nicht offenbarten und unbewussten Triebkräften des menschlichen Verhaltens und nicht auf der des "rationalen Menschen".

UtilitEE Framework_DE-v2@4x-8.png